Mallorca Infos

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Ausflugsziele

 

 Städte

 

 Reisen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stadt Alcúdia auf Mallorca

 

Die beliebte Urlaubsstadt auf Mallorca liegt mit einer Fläche von 59,89 km² und ca. 16.000 Einwohnern im Norden der Insel. Sie umfasst neben der vom Tourismus stark frequentierten Hafenstadt Port d’Alcúdia auch den historischen Stadtkern Alcúdia. Ihr Name stammt aus dem Arabischen („Al Kudia“) und bedeutet „der Hügel“, dies ist der Hinweis auf die Lage des alten Stadtkerns, der sich auf dem Bergsattel zwischen der Bucht von Alcúdia und der Bucht von Pollenca liegt.

Die Geschichte Alcúdias reicht bis ins Jahr 2000 v. Chr. zurück. In dieser Zeit wurde die Region erstmals besiedelt. Erst unter römischer und später unter maurischer Herrschaft und erst im Jahr 1129 fand die Eingliederung von Mallorca in das Königreich Aragonien statt. Dank der neuen Herrscher wurde die Überreste der maurischen Stadt Alcúdia ausgebaut (Kirche und Stadtmauer entstanden). Der Wirtschaftzweig des Tourismus entstand erst in den späten 60iger Jahren. Seither zählt Alcúdia zu den wichtigsten Handels- und Tourismuszentren auf Mallorca.

Wer hier Urlaub macht dem bietet sich von Badeurlaub über Aktivurlaub eine Vielzahl an Möglichkeiten. Ein ca. 25km langer weißer Sandstrand lädt zum Baden und langen Spaziergängen ein. Der sportlich engagierte Urlauber kann in den nahe gelegenen Bergen Wandern, Mountainbiken, Fahrradfahren auf den gut asphaltierten Straßen oder sämtliche Wassersportarten ausprobieren. Im Übrigen ist die Bucht von Alcúdia ein beliebtes Segelrevier.

Außerdem Badespass und sportlichen Möglichkeiten kann der Besucher auch verschiedene Sehenswürdigkeiten wie das alte Stadttor, die mittelalterliche Stadtmauer, archäologischen Ausgrabungen der Römerstadt Pollentia, die Kirche Iglesia de Sant Jaume im Stadtkern Alcúdias oder auch die Albufera Sümpfe (Erholungsgebiet unter Naturschutz) bewundern. Das historische Stadtzentrum lädt mit seinen kleinen pittoresken Gassen und Cafes zu einem gemütlichen Stadtbummel ein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum - Disclaimer

 

Reisen