Mallorca Infos

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Ausflugsziele

 

 Städte

 

 Reisen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mallorca das Mekka der Freizeitparks

 

Auf der Baleareninsel gehört zum Sport und Freizeitprogramm auf alle Fälle ein Besuch in einem der zahlreichen Freizeitparks. Wir stellen euch hier einige kurz vor.

Aqua City

Der wohl größte Wasserpark Mallorcas besitzt auch die längste Wasserrutsche der Insel. Besonders für Kinder und Jugendliche sind die 16 verschieden Becken sehr unterhaltsam. Zu erreichen ist der Park von der Autobahn von Palma nach Arenal, hier die letzte Ausfahrt raus fahren. Öffnungszeiten sind täglich Mai bis Juni 10-17 Uhr und Juli bis August 10-18 Uhr und die Eintrittspreise liegen zwischen 19.50 € für Erwachsene und für Kinder € 13.65, Gruppen ab 20 Personen erhalten einen günstigeren Tarif.

Aqualandia

Der Freizeitpark ist ebenfalls ein bekannter Wasserpark und besitzt die höchste Wasserrutsche der Welt bei 11okm/h und 42 m Höhe. Zu erreichen ist der Park von der Autobahn Palma nach Inca, ca. 25 km Fahrt. Der Park ist recht preiswert und daher oft sehr voll. Öffnungszeiten täglich 10-19 Uhr, Eintrittspreise zwischen 8.-€ für Erwachsene und € 5.- für Kinder.

Aquapark

Der Freizeitpark befindet sich in Magaluf mit mehr als 30 Attraktionen darunter Tornado, Congo und River oder Twister und eine menge abenteuerlichen Rutschen. Erreicht wird er über die Straße Palma Nova nach Magaluf. Öffnungszeiten täglich von 10-18Uhr und Eintrittspreise zwischen € 10.- für Erwachsene und € 6.- für Kinder.

Gutshof Sa Granja

Typisch mallorqinischer Gutshof in herrlicher Landschaft bei Esporlas. Folkloristische Darbietungen und Verkauf von landwirtschaftlichen Produkten. Immer einen Ausflug Wert.

Hidropark

Der kleine Wasserpark im Norden Mallorcas bei Puerto de Alcudia direkt am Hafen hat verschiedene Rutschbahnen und mehrere Pool und man kann dort auch Supergolf spielen oder sich in einem der Restaurants oder Bars aufhalten. Öffnungszeiten von Mai bis Oktober täglich von 10:30- 18 Uhr. Eintrittspreise sind zwischen € 16.- für Erwachsene und 8.-€ für Kinder.

Marineland

Hier kann man Delphinshows bewundern. Besucher werden durch die Shows immer wieder in denn Bann der doch so intelligenten Tiere gezogen. Auch Seelöwen kann man im Wasserpark zu sehen bekommen. Im dazugehörigen Zoo können auch Haie Piranhas oder andere exotische Fische beobachtet werden. Marineland befindet sich an der Straße von Palma nach Portals Nous. Öffnungszeiten täglich von 10-19Uhr und Eintrittspreise zwischen 9.-€ und 6.- € für Kinder.

Reserva Africana | Safari Park | Zoo

Der in der Nähe von Sa Coma gelegene Safari Zoo bietet für seine Besucher die unterschiedlichsten Tiere aus Afrika zum bewundern. Zwischen Giraffen, Nashörnern, Zebras und anderen wilden Tieren fährt man entweder mit dem Zoo Bus oder mit dem eigenen Auto durch das Gelände. Die Artenvielfalt ist sensationell! Aussteigen ist natürlich strengstens untersagt. Eintrittspreise für Erwachsene ca. € 8.- und für Kinder € 6.-. Dieser Zoo ist einen Besuch absolut wert.

Naturpark S’Albufera

Bei Port Alcúdia liegt der größte Nationalpark Europas mit ca 1200 h Land. Hier leben über 200 Vogelarten und seltene Pflanzen. Man kann den Park entweder zu Fuss, per Rad oder mit einer Pferdekutsche durchqueren und die herrliche Landschaft genießen. Ein Familienausflug der anderen Art!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum - Disclaimer

 

Reisen